FOOD: SÜSSKARTOFFEL PÜREE + RUCOLA

10. März 2015



Ich liebe Süßkartoffeln.Und vor einigen Tagen gabe es bei mir ein tolles Mittagessen mit der süßen und gesunden Kartoffel.Da ich noch Salat und Gurke daheim hatte bildetet das meine Basis.Aus meiner Süßkartoffel machte ich dann Püree,was nicht nur super lecker war,sondern auch wirklich leicht zubereitet wurde.

Ihr benötigt lediglich eine große Süßkartoffel, etwas Milch, Butter, Zwiebel und etwas Sesam falls ihr das mögt. Zuerst habe ich die Süßkartoffel 30 min lang in Wasser kochen lassen.Danach ließ sich die Schale ganz leicht entfernen.Anschließend habe ich eine halbe Zwiebel in etwas Butter angeschwitzt, vom Herd genommen und die, bereits in Stücke geschnittene Süßkartoffel dazu gegeben. Dann kam noch circa 50 ml Milch, etwas Butter und Gewürze hinzu.Die ganze Mischung wurde zerstampft und obendrüber kam noch etwas Sesam. Super leicht und super lecker!
Wie bereitet ihr Süßkartoffel zu?




  1. Ich hatte bislang nur ein einziges Mal Süßkartoffeln in Form eines Röstis - und die waren so lecker. Da kommt dein Rezept genau richtig, um es noch mal anders zu probieren ;-)

    Liebst,
    freak in you

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sieht wirklich sehr lecker aus und ist für mich genau das richtige, da ich sowohl Süßkartoffeln, als auch Rucola liebe :)
    <3 Anna
    http://live-love-laugh-blogg.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt wenig, was mich so begeistert wie Süßkartoffel, sie sind so vielfältig! Dein Rezept wird sicher nachgekocht *hmmmm

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm, das sieht wirklich sehr lecker aus.
    Liebst Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über alle eure Kommentare, Danke :)
Beleidigungen werden sofort entfernt.