TRAVEL: BERLIN FASHIONWEEK WITH CATRICE

25. Juli 2015




Wie bereits angekündigt gibt es heute den Post über die Berliner Fashionweek, die ich dieses Jahr besucht habe.Außerdem habe ich ein paar Tage bei der lieben Anais verbracht, die mir wundervolle Ecken von Berlin gezeigt und mir die Tage absolut versüßt hat. Die unfassbar leckere Waffel vom 'Kauf Dich Glücklich Café' hat dazu aber auch einiges beigetragen, haha. In den vier Tagen, die ich zusätzlich an den Urlaub mit meinen Eltern in Berlin verbrachte, schlenderte ich durch etliche kleine Straßen und entdeckte tolle kleine Läden, Cafés und Restaurants.Den super leckeren Cranberry Scone und das Bircher Müsli, sowie den selbstgemachten Green Ice Tea, fand ich im St.Oberholz - definitiv eine Empfehlung für Berlin.Sehr stylisch und entspannt,weil ich ganzen Lokal Mehrfachstecker herumliegen und man von gefühlten Tausend Macbooks und Laptops umzingelt ist.Ich besuchte die Messe 'Show & Order ' und war zu Gast bei einigen Shows und Events. Besonders die Hashmag Blogger Lounge hat mir super gefallen. Vom Catering bis zu den vertretenden Firmen und den Ansprechpartnern vor Ort war alles super - uns hat es an nichts gefehlt! Vorgestellt wurden leckere Shakes und Riegel von Precon, tolle Bräunungsprodukte von Marc Inbane, die neue Kollektion von C&A und LesSpecs, erfrischendes Kokoswasser von Vita Coco und und und. Genau so muss ich mich aber auch bei Catrice bedanken, die mich ins Hotel de Rome eingeladen haben und - ich traute meinen Augen nicht bei dem Anblick meines Zimmers und vor allem dem Frühstücksbuffet. Ich dachte, dass ich bereits tolle Buffets in Hotels gesehen hatte, aber das schlug wirklich alles.Frische Mango,Blaubeeren,Erdbeeren. French Toast, Belgische Waffeln und sogar Sushi - also dort gab es alles. Das Hotel ist auch so der absolute Hammer, das Personal war total zu vorkommend und auch die Mitarbeiter von Catrice, die ich vor Ort kennen lernen durfte waren super lieb. Genau so sehr habe ich mich gefreut ein paar süße Bloggermädels mal in echt kennen zulernen und ein paar interessante Gespräche zu führen, wie z.B Ruth oder Fee .In meinem zweiten 'Follow me Around' geht es nun nur um die Tage die rund um die Fashionweek.Ich hoffe euch gefällt es und wenn ihr in Zukunft mehr Interesse an Videos habt - lasst es mich wissen. Spaß macht mir das nämlich auf alle Fälle. Hoffentlich bis zur nächsten Fashionweek,hihi.



















  1. Hört sich echt total toll an *_* Das Video ist auch cool!

    xoxo, Liebe Grüße, TheRubinRose

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder! Ich konnte nach der Fashionweek im Januar diesmal leider nicht dabei sein :( Dafür freue ich mich umso mehr aufs nächste Jahr!
    Viele Grüße
    Lea von www.when-love-speaks.com

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. es klingt wirklich nach tollen tagen! ich kann gut verstehen, dass die Waffel viel dazu beigetragen hat, sie sieht zu lecker aus :D
    liebst kati

    http://www.katiys.com

    AntwortenLöschen
  5. Sehr coole Eindrücke, klingt wirklich nach einer tollen Zeit! :) Und das 3. Bild finde ich irgendwie richtig klasse, das hat was :)

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Eindrücke. Ich mag so Berichte total gerne. Und würde auch mal gerne auf die Fashionweek :)
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  7. oh wow, wäre auch gerne dort gewesen! schön, dass du deine Eindrücke mit uns teilst:)
    Liebe Grüße,
    Alexandra

    http://a-h-photography.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über alle eure Kommentare, Danke :)
Beleidigungen werden sofort entfernt.