FOOD: WHAT I ATE IN A DAY + WUNDERTÜTE FÜR DIE KÜCHE

11. August 2015


Findet ihr es auch so interessant zusehen was andere Menschen so den ganzen Tag über so essen? Bei mir haben sich Food Diaries und Ähnliches mittlerweile zu meinen liebsten Youtube Videos entwickelt, neben anderen tollen Videos natürlich. Ich mag es, mir dadurch neue Inspirationen zu holen und einen Eindruck davon zu bekommen was andere Menschen, vielleicht auch aus anderen Ländern so essen.Manchmal entdecke ich dabei Kombinationen von Lebensmitteln die ich so niemals ausprobiert hätte oder bekomme nochmal Appetit auf Dinge die ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr gegessen habe.Toll finde ich, wenn solche Videos auch noch schön gefilmt sind und richtig Lust auf kochen und backen machen.Ich habe heute nur einen Tag meiner Ernährung für euch, der noch dazu leider nicht sonderlich spannend ist.Aber ich wollte gerne mal so einen Post verfassen und schauen wie so etwas bei Euch ankommt, dann würde ich so etwas nämlich regelmäßiger machen! Erwähnen möchte ich, dass das keine Richtlinie für gesunde Ernährung oder sonst etwas sein soll, einfach ein kleiner Einblick in meine Essgewohnheiten.Ich habe zusätzlich ein kleines Video dazu zusammengeschnitten, da ich euch auch gerne den Inhalt meiner Foodist Healthy Box (mit dem Gutscheincode HEALTHYSUPRISE20 bekommt ihr 20% Rabatt)  zeigen wollte, die an diesem Tag bei mir eintraf. Ich war total überrascht, als ich gesehen habe dass es eine Healthy Box gibt und sofort neugierig auf die enthaltenen Produkte.Eins habe ich sofort für mein Frühstück verwendet!





Es gab einen Smoothie, bestehend aus ganz vielen frischen Erdbeeren,Himbeeren und Soja-Reis-Drink.Dazu habe ich noch die Beerenstark Mischung von Buah dazugegeben, die das ganze noch fruchtiger machte.Weil ich gerne etwas esse, anstatt nur zu Trinken, habe ich mir dazu noch einen Apfel mit Zimt und ein paar Walnüsse geholt. Ziemlich winterlich,findet ihr nicht ? Aber irgendwie hatte ich an diesem Morgen Lust darauf und Apfel mit Zimt geht sowieso immer.



Mittags kamen Vollkornnudeln mit getrockneten Tomaten und Brokkoli auf den Tisch.Bei Nudeln esse ich mittlerweile nur noch Vollkorn, da ich das einfach leckerer finde und sie dazu gesünder sind.Das wurde in der Pfanne zusammen mit getrockneten Tomaten und etwas Tomatensaft aufgekocht.Tomatensaft macht das ganze total aromatisch.Dazu dann noch etwas Brokkoli und das Mittagessen war fertig.



Abends habe ich Besuch von meinen Mädels bekommen.Wir saßen gemütlich beisammen und tranken leckere Batida de Coco Bowle und die Cocktails von OneGlass,die ich euch im letzten Post vorgestellt habe.Zum Essen hatten wir viele Kleinigkeiten.Rohkost mit selbstgemachtem Kräuterquark, für den ich übrigens auch die JustSpices Mischung aus der Foodist Box benutzt habe - super lecker. Verschiedenstes Baguette, Dips, Tomate-Mozzarella,Wassermelone und allerlei Knabberzeugs stand auf dem Tisch und machte unseren Abend noch gemütlicher.
Wie gefallen euch solche Posts? Findet ihr ein Video besser oder reichen Euch Fotos? Oder lieber ein Video, in dem ich auch erkläre was und wie ich mein Essen mache? Lasst es mich wissen. Regelmäßige Fotos meiner Mahlzeiten gibts übrigens auch auf Instagram und Snapchat!


  1. Schöner Beitrag... und die Foodist Box reizt mich auch seit langem.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Nudeln mit dem Brokkoli sehen so lecker aus. Ich bevorzuge auch Vollkornprodukte, alles andere sind verschwendete Kalorien ;-)

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  3. Toller Beitrag, ich find das auch immer so spannend was andere essen und lass mich gerne dabei inspirieren :)
    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  4. Ich schaue auch immer unglaublich gerne Fooddiaries! Seit ich mich gesund ernähre hole ich mir immer gerne und überall Inspirationen :) Bitte mehr von diesen Posts!

    xoxo,

    Vivian von therubinrose

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht richtig lecker aus - besonders der Smoothie :) Sollte ich mir auch mal wieder öfter machen!
    Viele Grüße
    Lea von www.when-love-speaks.com

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich das Video sehe läuft mir mal direkt das Wasser im Mund zusammen. Das sieht alles super lecker aus, die Box würde ich super gern mal ausprobieren.

    Liebste Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Toller Beitrag! Gegen eine Batida de Coco Bowle hätte ich jetzt auch nichts einzuwenden :-)
    GLG, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht wirklich alles lecker aus. Ich als Smoothie Fan wurde gleich zum nachmachen inspiriert :-)

    LG, Katja
    www.tikamana.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über alle eure Kommentare, Danke :)
Beleidigungen werden sofort entfernt.