LIFE: 2016 BE GOOD TO ME

31. Dezember 2015




Okay, an mein Vorhaben mich im Dezember wieder öfter auf dem Blog zu melden, konnte ich mich leider nicht wirklich halten.Shame on me. Aber ihr wisst schon.. Uni, Umzug,Weihnachten. Und zwischendurch bin ich auch noch zwanzig geworden. Da jetzt ja der ganze Umzugsstress vorbei ist, alle Geschenke verteilt sind und ich noch ein paar freie Tage zuhause bei meinen Lieben verbringe, dachte ich, dass es nochmal Zeit für einen Beitrag auf diesem Blog hier wird. Der letzte für dieses Jahr, als Grundlage für (hoffentlich) wieder zahlreiche im nächsten Jahr. 2015 war für mich ein super aufregendes Jahr. Abitur, Reisen und das auch noch auf andere Kontinente, der Beginn meines Studiums und jetzt zuletzt der Umzug in die erste eigene Wohnung. Huiuiui, ganz schön viele große Ereignisse. Ich will ja nichts sagen, aber 2016 muss schon verdammt gut werden um das vergangene Jahr toppen zu können. Aber ich bin da zuversichtlich. Ein paar Dinge habe ich bereits jetzt vor, auf die ich mich schon freuen kann. Der Januar wird zwar noch ein wenig stressig, weil ganz viele Abgaben, Hausarbeiten und so weiter in der Uni anstehen. Danach ist mein erstes Semester ja schon fast vorbei. Unfassbar wie schnell die Zeit vergeht. In den Semesterferien geht es für Fabi und mich wieder weit hinaus. Diesmal geht es nach Thailand.Zuerst nach Bangkok und dann drei Wochen lang von Traumstrand zu Traumstrand - und davon wird es sicherlich nicht wenige Fotos zusehen geben. Für den Blog habe ich mir wirklich vorgenommen wieder aktiver zusein, weil mir das Ganze schon fehlt.Ich muss schauen, wie ich das alles geregelt bekomme, weil das Studium nicht darunter leiden darf.Aber das klappt schon. Und ja, auch ich nehme mir mal wieder einiges für das neue Jahr vor. Hoffen wir, dass die Vorsätze nicht nur im Januar in meinem Kopf herumschwirren werden. Was habt ihr für Vorsätze für 2016? Ich wünsche euch jedenfalls heute Nacht viel Spaß - egal ob auf der Couch, gemütlich bei Freunden oder auf der riesigen Silvester Party! Kommt gut ins neue Jahr - Cheers.



  1. Sehr schöner Post, ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg beim studieren.
    Ich freue mich über dein Bericht von Thailand.

    Wünsche dir noch nen gutes Neues Jahr.

    Lg Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Toller Beitrag :) Ich bin super gespannt was ich dieses Jahr wieder schönes von dir hören werde. Du hast einen super tollen Blog & deine Bilder inspirieren mich immer wieder aufs neue :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner und inspirierender Post. Siehst du, ich habe mir am 31.12. ein Kochbuch gekauft. Vielleicht schaffe ich es ja, dieses 2016 durchzukochen. Ich werde mir Mühe geben :)
    Liebe Grüße
    Steffi
    http://steffi-worthreading.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Beitrag - wünsche dir ein frohes neues Jahr!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über alle eure Kommentare, Danke :)
Beleidigungen werden sofort entfernt.