FOOD: GREEN SMOOTHIE RECIPE

7. Januar 2016











Smoothies yummy yummy yummy. Ich muss sagen, dass mir die fruchtigen Shakes als komplettes  Frühstück nicht genügen.Nicht weil sie mich nicht satt machen, sondern weil ich einfach gerne etwas richtiges esse.Geht es manchen von Euch auch so? Ich habe einfach gerne etwas zu kauen um in den Tag zu starten.Dafür mag ich Smoothies als Zwischensnack umso lieber. In letzter Zeit habe ich immer häufiger grüne Smoothies gemacht. Meistens halte ich mich dabei nicht an irgendwelche speziellen Rezepte, sondern schmeiße alles rein was ich gerade so da habe. In diesem hier waren Orangen, ein Apfel, Blattspinat, Wasser und etwas von Fitnessgurus Greenbost. Geschmeckt hat er super frisch und leicht säuerlich. Nach Spinat oder Gemüse aber kein bisschen - auch wenn die Farbe vielleicht ein wenig abschreckend ist. Smoothie Pulver finde ich ziemlich cool ehrlich gesagt.Warum? mit ein oder zwei Teelöffeln kann man den Smoothie nochmal total aufwerten, was Superfoods angeht. Habt ihr solche Pulver schon von anderen Firmen getestet und könnt mir was empfehlen ?
In meinem Adventskalender haben sich letztes Jahr zwei super Kochbücher befunden. Deliciously Ella und Attila Hildmann kennen wahrscheinlich die meisten von Euch. Vielleicht kommt demnächst mal ein Rezeptpost aus einem der Bücher. Hättet ihr daran Interesse ? 



  1. Ich mag solche Pulver überhaupt nicht. Und green smoothies sind auch nicht mein Geschmack - leider.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Superfoods Pulver auch total gerne, habe gerade zum ersten Mal eins ausgetestet!

    AntwortenLöschen
  3. hi, also so tolle Geschenke - Wahnsinn,
    diese delicoulyella ist in England gerade voll der Renner!

    Denke auch gerade darüber nach mit das Buch zu besorgen, wäre eine sinnvolle Investition!

    lg netzchen

    P.s.: Smoothie sieht toll aus

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab noch keinen Green Smothie getrunken, aber viel darüber gehört. Ein Pulver find ich gar nicht schlecht, das spart einem so viel Arbeit :)

    AntwortenLöschen
  5. Interessanter Post. Habe die Pulver noch nicht getestet aber sollte ich echt mal machen!:)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über alle eure Kommentare, Danke :)
Beleidigungen werden sofort entfernt.